Unterlagen der Stadt zum Foyer

2011: Präsentation zur Informationsveranstaltung

Die Präsentation gibt einen Überblick über die Ziele, die mit einem Neubau erreicht werden sollen, über die Potentiale und Probleme des Grundstücks selbst und über Schlussfolgerungen für eine Nutzung. Die verschiedenen Bebauungsvarianten mit Vor- und Nachteilen aus Sicht der Verwaltung werden erläutert, vor allem die präferierte Hotelvariante. Abschließend wird ein Überblick über die nächsten Schritte gegeben.

Durchschnitt (0 Stimmen)

2011: Machbarkeitsstudie Hotel

Die Berichtvorlage fasst das Ergebnis einer Machbarkeitsstudie für ein Hotel am Standort des Foyers zusammen. Das Gutachten sieht ein 2-3 Sterne Hotel mit ca. 110 Zimmern als gut geeignet für den Standort an, zumal in diesem Bereich auch eine Marktlücke in Tübingen bestehe. Eine detailliertere Zusammenfassung der Machbarkeitsstudie findet sich im Anhang des Dokuments.

Durchschnitt (0 Stimmen)

2011: Kaufbeschluss Grundstück

Laut Beschlussvorlage soll das Foyer-Grundstuck für 2 Mio. Euro von der WIT  erworben werden. Nach einem Überblick über die Situation seit 1998 und den aktuellen Sachstand folgt eine Überschlagskalkulation, derzufolge der Erwerb des Grundstücks zuzüglich diverser Nebenkosten und des Abrisses der vorhandenen Gebäude Kosten in Höhe von 2,8 Mio. Euro mit sich bringen wird, denen zu erwartende Einnahmen von 2,7 Mio. Euro gegenüberstehen. Auf Unsicherheiten in der Kalkulation wird eingegangen. Die Vorlage enthält einen Lageplan.

Durchschnitt (0 Stimmen)

2010: Entwicklung des Grundstücks

Die Beschlussvorlage verweist auf ein Rahmenkonzept für eine mögliche Neubebauung, demzufolge eine Bebauung mit insgesamt 11.000 qm Geschossfläche (vergleichbar dem 1998 genehmigten Kulturhaus) städtebaulich verträglich sei, wobei mindestens ein Viertel dieser Fläche Wohnraum - bevorzugt entlang der Steinlach - sein soll. Es wird auf die Bedeutung des Standorts als Tür zur Innenstadt hingewiesen. Dem Rahmenkonzept soll zugestimmt werden.

Durchschnitt (0 Stimmen)

Hinweis: Durch Klicken auf das '+'-Zeichen im Rahmen verbreitert sich der Bereich Planung auf die ganze Seite und ermöglicht so mehr Übersichtlichkeit. Durch Klick auf diesen Link öffnen Sie das Forum separat in einem neuen Fenster.

Im Forum mitdiskutieren nach Anmeldung & Auswahl Im Forum mitdiskutieren nach Anmeldung & Auswahl