Handlungsfeld 2: Lernen in Heilbronn

Schulische und außerschulische Bildungsangebote, Wissensstadt, Hochschulen, ...

Das Handlungsfeld „Lernen in Heilbronn" nimmt die gesamte Bildungskette in den Blick – von der frühkindlichen Bildung, über die Arbeit der Allgemeinbildenden Schulen, den Hochschulbereich, die berufliche Bildung bis hin zu den außerschulischen Lernorten. Dabei wird deutlich: Bildung hat viel mit Chancengleichheit zu tun, gilt sie doch als Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und Wohlstand.

Die Heilbronner Bildungslandschaft war und ist von tiefgreifenden Veränderungsprozessen geprägt. Der überaus dynamische Ausbau der Hochschuleinrichtungen ist ein beeindruckendes Beispiel dafür. Ganz aktuell wird der „Heilbronner Weg" in der Ganztagsbetreuung aufgrund der Änderung der Schulgesetzgebung auf die neuen Ganztagsschule angepasst. Und im Rahmen der Schulentwicklungsplanung ein weitreichender Veränderungsprozess auf den Weg gebracht.

Jetzt gilt es weitere Herausforderungen zu meistern:

  • Die Schülerzahlen in Heilbronn werden, entgegen dem Landestrend, in den nächsten Jahren weiter ansteigen.
  • Die neue Gesetzeslage zur Inklusion ist sowohl baulich als auch pädagogisch umzusetzen.
  • Perspektivisch sind weitere Zuwanderer und Flüchtlinge in unsere Bildungssysteme zu integrieren.
  • Der Übergang von der Schule in den Beruf muss stärker als bisher begleitet werden.
  • Angesichts der Globalisierung, der demographischen Entwicklung und des Arbeitskräftemangels wird die Bedeutung des lebenslangen Lernens weiter steigen.

Unsere Bildungslandschaft steht also vor großen Herausforderungen.

Ergebnisse der Beteiligung zum Handlungsfeld "Lernen in Heilbronn"

Dokumentation der ersten Werkstatt "Wohnen in Heilbronn" am 07.10.2015

Dokumentation der zweiten Werkstatt "Wohnen in Heilbronn" am 11.11.2015

Ergebnisse und Argumente der Bürger aus Auftaktveranstaltung und Internetbeteiligung

Portlets können nun hier hinzugefügt werden! (Dieser Schriftzug verschwindet in der mobilen Ansicht)

Neues aus Heilbronn

Alle Themenfelder, alle Argumente, Bilder der Abschlussveranstaltung und bis in die kleinste Werkstatt recherchierbar: Der Abschluss der ‪‎Bürgerbeteiligung‬ Stadtkonzeption ‪Heilbronn‬ 2030

 

Die Präsentationsveranstaltung zur Stadtkonzeption Heilbronn 2030 und der Marke Heilbronn findet am 4. Juli 2017 im Rathaus statt.


Die Abschlussveranstaltung zur Bürgerbeteiligung fand am 2. März in der Harmonie statt. Hier finden Sie die Einladung und einen Überblick über das Programm. Bilder der Veranstaltung finden Sie hier.


Die Ergebnisse aller November-Termine der Werkstätten sind jetzt online!


Die Ergebnisse aller Oktober-Termine der Werkstätten sind online.


Die Lokale Agenda 21 Heilbronn hat die Ergebnisse vom "Tag des Klimaschutzes" veröffentlicht.


Die Lokale Agenda 21 Heilbronn hat Ergebnisse und Konzepte zum Thema Mobilität veröffentlicht.