Handlungsfeld 3: Zusammenleben in der Stadt

Integration, Willkommenskultur, Ehrenamt, Vereine, Beteiligung, Soziales, Gesundheit, Sicherheit, ...

Das Leben in unserer Stadt ist so vielfältig wie unsere Bevölkerung. Zahlreiche Akteure bestimmen und gestalten das Miteinander. Unser städtisches Leben wird dabei immer mehr von den unterschiedlichen gesellschaftlichen Entwicklungen beeinflusst:

  • Wir werden immer älter und internationaler.
  • Der Wettbewerb unter den Städten nimmt zu.
  • Weiterhin ziehen viele Menschen nach Heilbronn.
  • Neue Vernetzungen sowie neue Kontakte werden immer notwendiger.
  • Jeder will ernst genommen und auch beteiligt werden.
  • Gleichzeitig brauchen wir einen guten Überblick über alles Wissen, um nicht in Details und komplexen Vorgängen „unterzugehen".

Wie aber werden wir 2030 leben? Welche kommenden Entwicklungen werden uns und unser Zusammenleben weiter verändern? Wie sollen wir damit umgehen?

Wir benötigen zum Beispiel Zuwanderung. Wenn Heilbronn attraktiv für Fachkräfte sein will, brauchen wir eine verbesserte Willkommenskultur sowie verständliche und einfache Informationen für Zuwanderer und Neubürger, die jeden erreichen.

Wie können wir ein friedliches Zusammenleben und gutes Miteinander in der Stadt gestalten? Welche Maßnahmen und Projekte müssen gestartet und weitergeführt werden? Wie soll sich auch die Verwaltung im Umgang mit den Menschen in der Stadt verändern?

Antworten darauf können nur gemeinsam gestaltet werden.

Ergebnisse der Beteiligung zum Handlungsfeld "Zusammenleben in der Stadt"

Dokumentation der ersten Werkstatt "Zusammenleben in der Stadt" am 21.10.2015

Dokumentation der zweiten Werkstatt "Zusammenleben in der Stadt" am 23.11.2015

Ergebnisse und Argumente der Bürger aus Auftaktveranstaltung und Internetbeteiligung

Portlets können nun hier hinzugefügt werden! (Dieser Schriftzug verschwindet in der mobilen Ansicht)

Neues aus Heilbronn

Alle Themenfelder, alle Argumente, Bilder der Abschlussveranstaltung und bis in die kleinste Werkstatt recherchierbar: Der Abschluss der ‪‎Bürgerbeteiligung‬ Stadtkonzeption ‪Heilbronn‬ 2030

 

Die Präsentationsveranstaltung zur Stadtkonzeption Heilbronn 2030 und der Marke Heilbronn findet am 4. Juli 2017 im Rathaus statt.


Die Abschlussveranstaltung zur Bürgerbeteiligung fand am 2. März in der Harmonie statt. Hier finden Sie die Einladung und einen Überblick über das Programm. Bilder der Veranstaltung finden Sie hier.


Die Ergebnisse aller November-Termine der Werkstätten sind jetzt online!


Die Ergebnisse aller Oktober-Termine der Werkstätten sind online.


Die Lokale Agenda 21 Heilbronn hat die Ergebnisse vom "Tag des Klimaschutzes" veröffentlicht.


Die Lokale Agenda 21 Heilbronn hat Ergebnisse und Konzepte zum Thema Mobilität veröffentlicht.