Ihr Beitrag für Seefeld

 

Bitte beachten Sie:

Die Phase I (Bestandsaufnahme) ist nun abgeschlossen - es können daher keine Beiträge mehr an der Pinnwand eingebracht werden. Außerdem ruht der gesamte Beteiligungsprozess in Folge des Kommunalwahlkampfes bis zum Frühjahr 2020.

Natürlich können Sie sich aber auch während dieser Zeit hier auf der Online-Plattform über den Prozess informieren: Auf der Online-Plattform finden Sie alle neusten Informationen und Entwicklungen zum Prozess, Beiträge aus der Breiten Beteiligung, Berichte aus den Bürgerwerkstätten sowie eine Zusammenstellung der Ergebnisse aus Phase I.

Beiträge

Ich hätte gern mehr Blühwiesen auf dem Gemeindegrund.*
Ich fände es gut, die "Schlucht" in Hechendorf wieder zum Schlittenberg zur machen.

Die Gemeinde könnte/sollte ein Vorbild sein in Hinblick auf:

  • Bio
  • fair
  • Energieeffizienz*
Es fehlt an einer Liste mit sämtlichen Übernachtungsmöglichkeiten in Seefeld.*
Tourismus und Naherholung sollten stark mit Hilfe des ÖPNV gelenkt werden. *

Weitere Themenfelder für den Prozess:

  • Tourismus
  • Naherholung
  • Erholungslenkung der Leute aus München, Fürstenfeldbrück und Augsburg*
Es sollte mehr Transparenz bei Grundstückskäufen und -verkäufen der Gemeinde geben. Sonst ist die Bürgerbeteiligung nur ein Feigenblatt.*
Während des Prozesses sollte es hin und wieder Postwurfsendungen an alle Haushalte geben.*
Die Gemeinde sollte ihr Vorkaufsrecht bei Grundstücken stets wahrnehmen.*
Mir ist wichtig, dass ein Interessenausgleich/eine Konfliktbereinigung zwischen Gewerbe und Landwirtschaft einerseits und der Wohnbevölkerung andererseits erfolgt.*
Es ist mir wichtig, dass der Bauschutt auf dem Grundstück Inninger Str./Am Oberfeld in Hechendorf entfernt wird.*

Es ist wichtig, neue Gewerbeflächen nur bei hoher Flächenwertschöpfung auszuweisen.

Gewerbe sollten im Ort angesiedelt werden und nicht auf immer neuen Flächen.*

Ohne Gewebegebiet gibt es auch keine Steuereinnahmen. "Ohne Moos nichts los!"*
Ich sehe es als Schwäche an, dass es keine Flächen für Gewebe gibt.*
Es fehlen Gewerbegebiete, die gemischt mit Wohnungen sind.*