Expertenforum Bürgerbeteiligung 2017: Podiumsdiskussion

Mit unseren spannenden Impulsen aus Wissenschaft, Verwaltung und Praxis erhalten Sie einen professionellen und fundierten Einblick in die Thematik. Nach drei spannenden Impulsen können Sie sich auf einem Basar der Erfahrungen austauschen mit Vertreterinnen und Vertretern aus Kommunen, die ihre bereits durchgeführten Beteiligungsprojekte vorstellen und von ihren Erfahrungen berichten. Das Forum rundet eine fundierte Podiumsdiskussion ab.

Es diskutieren:

Veronika Kienzle,
Staatsministerium Baden-Württemberg

Veronika Kienzle ist Referentin der Staatsrätin für Zivilgesellschaft und Bürgerbeteiligung, im Staatsministerium Baden-Württemberg. Als ehrenamtliche Bezirksvorsteherin von Stuttgart-Mitte sucht sie lieber den persönlichen Kontakt zu den Bürgern und verzichtet auf Facebook.

Katharina Thoms,
SWR

Für den SWR begleitete Katharina Thoms mit Sandra Müller zwei Jahre lang die Entwicklungen in der Kleinstadt Meßstetten, die vorübergehend tausende Flüchtlinge aufgenommen hat: In einer Webdoku und hunderten Radioberichten. Und wurde dafür vom medium magazin zu einer der Journalistinnen des Jahres gekürt.

Tobias Ilg,
Hochschule der Medien Stuttgart

Tobias Ilg studiert Medienwirtschaft und Medieninformatik an der Hochschule der Medien in Stuttgart und kennt sich in den sozialen Medien bestens aus - ob Facebook, Twitter, Snapchat oder Instagram. Er tritt für digitale Souveränität ein - und setzt sich mit 21 Jahren bereits interdisziplinär mit dem Thema Bürgerbeteiligung auseinander.

Martin Müller,
Städtetag Baden-Württemberg

Der studierte Diplompädagoge ist Projektmanager im Landesprogramm Flüchtlingshilfe „Gemeinsam in Vielfalt", arbeitet als Personalcoach und moderiert Bürgerbeteiligungsverfahren. Er setzt vor allem auf die Fähigkeiten zur persönlichen Kommunikation.

Dr. Christopher Gohl,
Weltethos-Institut

Dr. Christopher Gohl ist wissenschaftlicher Mitarbeiter des Weltethos-Institutes der Universität Tübingen. Der Politikwissenschaftler publizierte bereits mehrfach über Fragen des Dialoges bei Großprojekten, zuletzt mit dem Ausbau des Flughafens Frankfurt. Gohl war bis 2012 Leiter der Abteilung Politische Planung, Programm und Analyse der FDP.

Moderation:
Anni Schlumberger &
Sascha Blättermann

 

 

 

 

 

 

 

Die Politikwissenschaftlerin Anni Schlumberger ist Geschäftsführerin der Human IT Service GmbH und die erfahrenste Moderatorin von Präsenzveranstaltungen im Polit@ktiv-Team. Sascha Blättermann ist ausgebildeter Journalist und unser Firmenblogger.

Portlets können nun hier hinzugefügt werden! (Dieser Schriftzug verschwindet in der mobilen Ansicht)

Aktuelles zum Expertenforum

April 2017: Ein aus­führ­licher Ergebnis­bericht zum XF17 ist online.


01.03.2017: Endspurt: Die finale Version des Programm­flyers ist online!


16.02.2017: Die bisher fest­stehenden Teil­nehmer am Basar der Erfah­rungen sind online!

13.02.2017: Neues vom XF17: Die Teil­nehmer der Podiums­diskus­sion sind öffentlich.

23.01.17, Welche Experten sind dabei beim XF17? Unter "Impulsgeber" finden Sie drei von ihnen.