Ihre Online-Moderatoren

Wozu Moderatoren?

Erfahrungen auf ähnlichen Portalen haben gezeigt, dass es immer wieder zu Rechtsverstößen wie Beleidigungen oder Verunglimpfungen kommen kann, wenn Einträge direkt ohne Prüfung „online" gehen.

Dies verhindern unsere Polit@ktiv-Moderatoren, indem sie alle Beiträge dahingehend prüfen. Ist rechtlich alles in Ordnung, stellen Sie die Beiträge – sofern Sie nicht allzu lang sind – unverändert ein. Sollten Kürzungen erfolgen, wird dies kenntlich gemacht.

Außerdem bieten wir den Service, aus allen Ihren Anregungen eine Zusammenstellung zu machen und von Fall zu Fall auch die Diskussion „zu moderieren". Wir stellen also weitergehende Fragen oder geben zusätzliche Hinweise.

Sie wollen direkt mit einem Polit@ktiv-Moderator in Kontakt treten?

Dann wenden Sie sich einfach persönlich an uns, am besten per Mail.

Als angemeldete Nutzer können Sie an Werktagen zwischen 10 und 12 Uhr und zwischen 14 und 17 Uhr die Moderatoren direkt per Chat erreichen. Diesen finden Sie ganz unten rechts.

Moderator und Redakteur:
Niels Ott

Niels Ott ist seit anderthalb Jahren fester Bestandteil von Polit@ktiv und momentan unter anderem Projektmanager der Bürgerbeteiligung in Schwäbisch Gmünd. In unserem Team ist er dafür bekannt, immer freundlich und hilfsbereit zu sein und als Moderator stets den richtigen Ton zu treffen.

Kontakt:
 niels.ott@integrata-stiftung.de

 07071/ 566 76 38

​​

Moderator und Redakteur:
Achim Lorenz

Achim Lorenz ist einer der erfahrensten Polit@ktiv-Mitarbeiter und fast seit der ersten Stunde dabei. Mit seiner Kenntnis unserer Methoden und unserer Philosophie erstellt er nicht nur Informationsseiten, sondern hilft auch jederzeit gern bei Problemen weiter.

Kontakt:
 achim.lorenz@integrata-stiftung.de

Portlets können nun hier hinzugefügt werden! (Dieser Schriftzug verschwindet in der mobilen Ansicht)

Neues aus Bühl

Wie geht es weiter in Bühl? Hier erfahren Sie es, im Interview mit Markus Benkeser im Polit@ktiv-Blog.


Abschluss-Workshop am 29.11.2016 im Friedrichsbau: Lesen Sie unseren Bericht!


Wie steht die Firma USM eigentlich zum Thema Nachhaltigkeit? In der Reihe "Bühler Firmen im Interview" haben wir nachgefragt.

Die Ideenbox ist geleert! Alle eingegangenen Ideen sind auf der Pinnwand nachzulesen. Einen Bericht und Bilder zum Bauernmarkt gibt es natürlich auch.