Alljährlich im Frühjahr lädt die Integrata Stiftung Vertreterinnen und Vertreter aus Wissenschaft und Praxis ein, um beim Expertenforum Bürgerbeteiligung sich intensiv und informell über Chancen und Herausforderungen von Bürgerbeteiligung auszutauschen. Ziel ist es, gemeinsam aus erfolgreichen, aber auch weniger gelungenden Projekten zu lernen und so einen Beitrag zu leisten, dass sich die Qualität von Beteiligungsprozessen immer weiter erhöht.

Darüber hinaus sind Mitglieder des Polit@ktiv-Teams natürlich auch bei anderen Veranstaltungen aktiv dabei, sei es als Referent/in oder "teilnehmender Beobachter".

Unsere Veranstaltungsreihe: Expertenforum Bürgerbeteiligung

2017

  • Expertenforum Bürgerbeteiligung 2017: Am Freitag, 3. März 2017, treffen sich erneut kommunale Vertreter und Interessierte mit Experten aus Wissenschaft und Praxis in Tübingen. Das Thema der nunmehr vierten Auflage lautet: "Zwischen Stammtisch und WhatsApp - Herausforderungen und Möglichkeiten des kommunalen Dialogs". Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung erfahren Sie auf der Veranstaltungshomepage des XF17

2013-2016

Vorträge bei diversen Anlässen

Portlets können nun hier hinzugefügt werden! (Dieser Schriftzug verschwindet in der mobilen Ansicht)

Aktuelles von Polit@ktiv

Neu im Blog: Eine Stadt diskutiert über ihr Wahrzeichen: Blaubeuren und der Blautopf

17.03.17: Der Bürgerdialog in Uhingen zum Gebiet Weilenberger Hof III ist gestartet. 

 Gestalte mit! Unser Blautopf-Areal – Die zweite Beteiligungsphase startet am 25.03.17.