Interkommunal Bürger beteiligen

Die Verwaltung eines Landkreises stellt viele Herausforderungen: Ob die Umsetzung von Beschlüssen aus dem Kreistag oder die Repräsentation des Landkreises - Argumente der Parteien wollen gehört, Stimmen aus der Bürgerschaft eingeholt werden. Leise Stimmen gehen dabei zugunsten der lauten leider immer wieder unter.

Polit@ktiv hilft Ihnen bei Bürgerbeteiligungsverfahren über kommunale Grenzen hinweg

 mit einem moderierten Diskussionsforum im Internet,

 mit gezielten Online-Befragungen,

 mit Informationsveranstaltungen vor Ort

 und vielen weiteren Leistungen.

 

Polit@ktiv ist Informations- und Diskussionsplattform in einem.

 Sie stellt umfangreiche Informationen zum jeweilige Diskussionsthema bereit, z.B. Materialien aus der Gemeinde, aus der Presse, über bestehende Pläne oder auch ähnliche Projekte in anderen Gemeinden. So können sich alle jederzeit über den Prozess, dessen Ziele, den Zeitplan und die Kernpunkte der Debatte informieren. 

 Eine intensive, aktivierende Moderation unterstützt jeden einzelnen Bürger bei seiner individuellen Meinungsbildung. Ergebnisse der Diskussion werden täglich aufbereitet – und alles bleibt jederzeit übersichtlich und wohldokumentiert öffentlich abrufbar. Kein Argument, keine Idee, kein Vorschlag, kein Wunsch, kein Ziel geht so verloren.

  Polit@ktiv auf einen Blick zum Download.

Ihre Vorteile auf einen Blick

Mit Polit@ktiv vereinen Sie alle Elemente professioneller Bürgerbeteiligung im Internet. Polit@ktiv ist:

Vollständig und transparent
Schaffen Sie Vertrauen in Ihrem Landkreis und zeigen Sie die Fakten.

Moderiert und inspiriert
Erfahrene Moderatoren aktivieren Ihren Kreis und moderieren für Sie.

Geschützt und hürdenfrei
Erfassen Sie ein größeres Meinungsspektrum und treffen Sie bessere Entscheidungen.

Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot! Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns an!

Portlets können nun hier hinzugefügt werden! (Dieser Schriftzug verschwindet in der mobilen Ansicht)

Aktuell bei Polit@ktiv

08. August 2018: Wir wachsen und suchen studentische Mitarbeiter. Auf unserer Teamseite gibt es die aktuelle Stellenausschreibung.

07. August 2018: Wir stehen jetzt auch regelmäßig vor der Kamera - beispielsweise beim Bürgerdialog zu den Metzinger Bädern. Schauen Sie doch mal rein und lernen Sie unsere Mitarbeiter im Video kennen.

03. Juli 2018: Das Berlin-Institut für Partizipation hat ein Interview mit dem Vorstand der Tübinger Integrata-Stiftung, in dem dieser Polit@ktiv vorstellt. Den Beitrag finden Sie in unserer Presseschau.

11. Juni 2018: Vor dem DEMO-Kommunalkongress veröffentlicht das Kommunalfachblatt DEMO einen Fachartikel von Michael Mörike über die Bürgerbeteiligung der Zukunft. Den Beitrag finden Sie in unserer aktualisierten Presseschau.

04. Juni 2018: Wie können Beteiligungsprozesse noch mehr Bürger erreichen? Ideen im Blog-Gastbeitrag von Julian Merkel.

30. Mai 2018: Tipp: Besuchen Sie uns beim 13. Demo-Kom­munal­kon­gress am 22. Juni 2018 in Berlin und diskutieren Sie mit uns auf dem Podium.

28. Mai 2018: Die Entscheidung in Metzingen ist gefallen - und wir haben den gesamten Prozess in Bild und Ton dokumentiert.

06.05.18, Neu im Blog: Wir gehen gemeinsam mit Experten und Beteiligten der Frage nach, wie Bürgerbeteiliung 2030 aussehen wird.