Ansprechpartner

 

 

 

 

 

Michael Mörike
Vorstand Integrata-Stiftung für humane Nutzung der IT
Email: michael.moerike@integrata-stiftung.de
 

Anni Schlumberger
Geschäftsführerin Human IT Service GmbH
Email: anni.schlumberger@integrata-stiftung.de

 

Soziale Medien

 Twitter

 Facebook

 

Erfolgreich beteiligen

Polit@ktiv steht für integrierte Beteiligungsprozesse auf kommunaler und interkommunaler Ebene. Neben der Konzeption der einzelnen Prozessschritte, der Moderation von Vor-Ort-Veranstaltungen und dem Projektmarketing bietet Polit@ktiv über die eigens entwickelte Online-Plattform einen weiteren Informations- und Beteiligungskanal.

Über die Plattform von Polit@ktiv haben alle Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit, sich umfassend über das von uns begleitete Projekt zu informieren, eigene Ideen einzubringen und bereits eingebrachte Vorschläge zu diskutieren. Die Polit@ktiv-Moderatoren sorgen für eine sachorientiere Dialogatmosphäre und helfen bei Fragen kompetent und - wenn nötig auch jenseits traditioneller Öffnungszeiten - weiter. 

Polit@ktiv fördert die fundierte, individuelle Meinungsbildung und trägt nachhaltig zur Demokratie bei. 

Neben dem Kerngeschäft – der Organisation und Durchführung von kommunalen Beteiligungsprojekten – bietet Polit@ktiv über den Blog auch eine Plattform zum Gedankenaustausch rund um das Thema Bürgerbeteiligung. Neben eigenen Texten und Gastbeiträgen veröffentlichen wir monatlich Linktipps sowie Interviews mit maßgeblichen Akteuren aus Politik, Wissenschaft und Praxis.

Polit@ktiv ist ein gemeinsames Projekt der Integrata-Stiftung für humane Nutzung der IT und der Human IT Service GmbH zur Förderung und Begleitung von kommunalen Beteiligungsverfahren.

Wir freuen uns immer über Belegexemplare von Ihnen!

Materialien über Polit@ktiv

Polit@ktiv hat einige Informationen zum Download für Sie zusammengestellt.

Informationen über uns im Netz

Unsere Sicht der Dinge:

Ihre Kollegen über uns: Unsere Presseschau.

Portlets können nun hier hinzugefügt werden! (Dieser Schriftzug verschwindet in der mobilen Ansicht)

Aktuelles bei Polit@ktiv

16.05.2019: Nachdem die "Gmuender Charta der Gemeinsamkeiten" am 08.05.19 zur Vorbereitung in den Verwaltungsausschuss des Gemeinderats gegangen und am 16.05.19 vom Gemeinderat verabschiedet worden ist, soll die kommunale Charta schließlich pünktlich zum 70-jährigen Jubiläum des Grundgesetzes im Rahmen eines feierlichen Festaktes präsentiert werden. Einen Überblick über das Beteiligungsprojekt finden Sie unter

www.gmuendercharta.de

 


02.05.2019: Der Gemeinderatsbeschluss zum Raumprogramm des Kombibads hat die Ergebnisse der zweiten Planungswerkstatt mit großer Mehrheit bestätigt, somit hat er eine Bad-Variante beschlossen, die bereits in der zweiten Planungswerkstatt Ende März von engagierten Bürgern favorisiert und abgesegnet worden war. Näheres dazu finden Sie unter

www.metzingerbaeder.de


11.02.19, Aus über 1.000 Einzelideen wird die "Planungsidee Ganzjahresbad" in Metzingen. Ein erster Bericht von der Planungswerkstatt und ein Überblick über das Beteiligungsprojekt unter www.metzingerbaeder.de

25. Januar 2019, Die Anmeldung für das Expertenforum Bürgerbeteiligung am 09. April 2019 sind nun möglich! Weitere Informationen zur Veranstaltung sowie das Anmeldeformular finden Sie auf der Veranstaltungshomepage


06.12.18, Pünktlich zum Nikolaus sammeln das PA-Team Beiträge zur Charta der Gemeinsamkeiten auf dem Schwäbisch Gmünder Weihnachtsmarkt ein. 

03.10.18, Bürgerdialog in Schwäbisch Gmünd zur Charta der Gemeinsamkeiten gestartet

08. August 2018: Wir wachsen und suchen studentische Mitarbeiter. Auf unserer Teamseite gibt es die aktuelle Stellenausschreibung.

07. August 2018: Wir stehen jetzt auch regelmäßig vor der Kamera - beispielsweise beim Bürgerdialog zu den Metzinger Bädern. Schauen Sie doch mal rein und lernen Sie unsere Mitarbeiter im Video kennen.

03. Juli 2018: Das Berlin-Institut für Partizipation hat ein Interview mit dem Vorstand der Tübinger Integrata-Stiftung, in dem dieser Polit@ktiv vorstellt. Den Beitrag finden Sie in unserer Presseschau.

11. Juni 2018: Vor dem DEMO-Kommunalkongress veröffentlicht das Kommunalfachblatt DEMO einen Fachartikel von Michael Mörike über die Bürgerbeteiligung der Zukunft. Den Beitrag finden Sie in unserer aktualisierten Presseschau.

04. Juni 2018: Wie können Beteiligungsprozesse noch mehr Bürger erreichen? Ideen im Blog-Gastbeitrag von Julian Merkel.